Die Compagnie des Montres Longines, Francillon S.A. ist ein traditioneller Schweizer -Uhrenhersteller. Der Firmensitz befindet sich noch heute in der Produktionsstätte, die 1832 im schweizerischen Saint-Imier errichtet wurde.

Die Marke Longines konnte im Jahre 1889 beim Eidgenössischen Amt für Geistiges Eigentum registriert und vier Jahre später beim Internationalen Amt eingetragen werden. Longines ist somit die älteste eingetragene Uhrenmarke der Welt.

Neben der Zeitmessung im Sport unterstützte das Unternehmen auch wissenschaftliche -Expeditionen. So war Longines z. B. für die Zeitmessung der Atlantik-Überquerung durch Flugpionier Charles Lindbergh im Jahr 1927 zuständig. Das eigens dafür entwickelte Meisterwerk wird auch als «Stundenwinkeluhr» bezeichnet, weil der Stundenwinkel von Greenwich direkt von der Uhr ablesbar ist. Seit 1932 unter dem Namen «Lindbergh» erhältlich, gehört der tra-ditionsreiche Chronometer auch heute noch zum Angebot von Longines.

Für die weltberühmte Uhrenmarke mit der geflügelten Sanduhr im Logo sind die Pionierleis-tungen von damals noch heute richtungsweisender Leitgedanke und Ansporn.

Wir führen das gesamte Longines-Sortiment gemäss der offiziellen Website.